Toshiba Multisplit Außeneinheit R32 5,2 kW - RAS-2M18U2AVG-E

€ 1.311,00
inkl. MwSt exkl. Versandkosten
Lieferstatus: Verfügbar
Gesamtpreis aller Optionen
€ 1.311,00 inkl. MwSt exkl. Versandkosten
Artikelnr.: RAS-2M18U2AVG-E
Multisplit Außeneinheit
Toshiba
 Multiaußengeräte Toshiba,Products,R32,Toshiba
HINWEIS Dieses Gerät ist nur mit dem dafür passenden Inneneinheiten zu betreiben! Bei Fragen zu unseren Multisplitanlagen steht dir unser Support unter service@klimafreak.at oder unter +43 316 55 32 53 gerne zur Verfügung.

Toshiba 2-Raum MULTI R32 Inverter-Außengerät

RAS-2M18U2AVG-E

HINWEIS:
In dem TAB "Dokumente" findest du zu den jeweiligen Außeneinheiten die passenden Kombinationstabellen mit den Inneneinheiten.

  • Kompakte, leise, luftgekühlte Multi-Split Inverter-Wärmepumpe
  • Bis zu 2 RAS-Innengeräte anschließbar
  • Betriebsarten Kühlen, Heizen, Entfeuchten
  • Gehäuse gefertigt aus wetterfesten Materialien mit dauerhaftem Finish, hält auch extremen klimatischen Bedingungen und atmosphärischen Verunreinigungen stand
  • Toshiba Inverter-Technologie ermöglicht eine bedarfsabhängige Drehzahlregelung des Kompressors
  • Gleichstrom Doppel-Rollkolbenkompressor mit optimaler Leistungsentfaltung bis in kleinste Lastbereiche bei minimalem Stromverbrauch
  • Low-GWP Kältemittel R32 vorgefüllt
  • Unterstützt 2-stufigen Silent-Flüsterbetrieb
  • Erfüllt höchste präventive Sicherheitsstandards durch Einsatz bürstenloser Motore, gekapselter Relais und feuerfester Metallgehäuse
  • Ein Überspannungsschutz schützt die Platine z.B. bei Blitzschlag bis zu 10.000 Volt
  • Weiter Betriebsbereich der Außengeräteplatine akzeptiert Spannungsschwankungen von bis zu +/-20%
  • Großflächiger luftgekühlter Verflüssiger aus Kupferrohr mit aufgewalzten Aluminiumlamellen.
  • Direktangetriebener schwingungsarm gelagerter statisch und dynamisch gewuchteter drehzahlgeregelter Gleichstrom Axialventilator. Das Lüfterrad sorgt für hohe Luftleistung bei gleichzeitiger Reduzierung der Schallemission.
  • Einfache Konfiguration, Wartung und Störungssuche über ein Service-Display mit 6 LEDs und 2 Switches, leicht zugänglich unter der Seitenabdeckung
  • Das Gerät kann einfach in permanenten heating-only oder cooling-only Modus gesetzt werden.
  • Ein konfigurierbarer Power-Save-Betrieb kann die Gesamt-Stromaufnahme in 3 möglichen Stufen begrenzen
  • Die Kältemitteleinspritzung durch 2 elektronische Pulsmotorventile (PMVs) erfolgt aus Gründen der Geräuschreduktion im Außengerät
  • Die Stromanspeisung erfolgt am Außengerät
  • Die Kältemittelanschlüsse werden über Absperrventile mit Bördelverbindung hergestellt. 

Hinweis Verordnung 517/2014

Hinweis Material